Aktuelles

Singewettbewerb in Sankt Goar 2012

Singewettbewerb in Sankt Goar – 21.-22.04.2012

Zum diesjährigen Singewettbewerb in Sankt Goar sind wir mit drei Autos gefahren. Der Weg dem Rhein entlang ist eine Augenweide ; die Burg in Sant Goar grandios!

Mitten in der Burg wurden die Zelte aufgebaut. Zahlreiche Pfadfindergruppen hatten bereits ihr Zelt aufgebaut. Nach dem Zeltaufbau haben wir in der Burg geschwenkt. Nachmittags sind wir in die Stadt runtergegangen, um den Singeswettbewerb beizuwohnen. Es waren toll Gruppen dabei und die Kirche war knüppeldicke voll.

Abends hat das Leben lange in der Burg getobt. In der großen unterirdischen Halle wurde am Lagerfeuer gesungen. Auf dem Platz im Schloss wurden Tänze geübt und das Tanzbein geschwungen. Wir hatten alle trotz nieselregen Spaß!

Am nächsten Morgen wurde das Lager nach dem Frühstück abgebaut und wir haben uns auf den Heimweg gemacht. Wir haben uns fest vorgenommen das Singewettbewerb im nächsten Jahr wieder zu besuchen.

 

– — – — – — –

 

Programmablauf 2012 – Entwurf

Freitag, 20.04.2012
ab 18.00 Uhr Anreise und Zeltaufbau auf dem Burggelände

Samstag, 21.04.2012
ab 10:00 Uhr Öffnung der Burg zum Pfadiflohmarkt und Zeltaufbau für Zuhörer
ab 12:00 Uhr Öffnung der “Kellerkantine” im Gewölbekeller (Verkauf von Würstchen, Linsensuppe, Kartoffelsalat u.ä.)
13.30 Singeleiterbesprechung im Gewölbekeller der Burg
14.00 Vorentscheidung auf dem Burggelände
17.00 – ca. 20:00 Uhr Singewettstreit in der katholischen Pfarrkirche St. Goar
20.30 Begegnungsfest auf dem Burggelände

Sonntag, 22.04.2012
10.00 Öffnung der Burg für die Öffentlichkeit
Streuselkuchen zum Frühstück im Gewölbekeller
12.30 Uhr Abschlusskreis und Abbau der Zelte

 

Artikel kommentieren

 

 

 

Sie können diese HTML Schlagwörter verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>